>>  GERA 2025  >>  KULTURPROZESS  >>  PROJEKTE  >>  ZUGEREISTE IN GERA

Fotoprojekt - zugereiste in gera

Der Fotograf Marc von Hacht sucht Menschen egal aus welcher sozialen Schicht, egal ob Mann oder Frau, ob dick oder dünn, ob jung oder alt, ob helle oder dunkle Haut, ob arm oder reich, ob schön oder verlebt, ob mit deutschem Pass oder mit anderer Nationalität. All das ist für diese Fotos nicht wichtig! Im Mittelpunkt steht der individuelle Mensch….

Dabei möchte er neben den Fotos auch gerne ein paar Geschichten hören, welche die Erfahrungen beschreiben, die mit der Entscheidung getroffen werden nach Gera zu ziehen.

 

In diesem Projekt wird es keine Gruppen oder Familienfotos geben. Es sind ausschließlich Einzelportraits (ausgenommen Babys, die dürfen bei Mama oder Papa bleiben). 

Natürlich kann auch die ganze Familie zu einem Termin kommen und es von allen Bildern gemacht.

Die Bilder werden im klassischen Portraitstil gemacht, d.h. es wird keine aufwändige Inszenierung der Bilder statt finden.

 

Wann und wo wird das alles statt finden?

Gestartet ist das Projekt jetzt bereits und die ersten Termine sind geplant… Das Projekt ist auf Dauer angelegt, weil er nicht glaubt innerhalb eines Monats alle Zugereisten in Gera kennen zu lernen.

 

Marc fotografiert Euch gerne draußen (wenn das Wetter mitspielt) oder auch drinnen. Am besten natürlich irgendwo in Gera und nicht so weit weg von Eurem Zuhause. Er möchte Euch gern in eurer neuen Umgebung portraitieren!

Müssen die Bilder alle gleich aussehen?

Nein. Aber er hat eine Arbeitsweise entwickelt, mit der er an die Portraits heran geht und so sehen sich die Bilder alle auf eine Weise ähnlich. Aber natürlich darf jeder so aussehen wie er gerne möchte.

 

Kostet das was, oder werde ich dafür bezahlt?

Nein, weder noch. Den einzigen Aufwand den ihr habt, ist sich ein bischen Zeit frei zu nehmen und einen Termin mit ihm zu finden.

Was hab` ich davon?

Du kannst deine ganz eigene Geschichte erzählen, lernst vielleicht neue Freunde kennen, bekommst ein tolles Bild als Dankeschön und stehst nicht mehr alleine mit der Entscheidung, hier ein neues Zuhause zu finden.

Wie kann ich mitmachen?

Ganz einfach! Meldet euch bei Marc. Entweder schreibt ihr ihm eine mail, oder ihr ruft ihn an. Kontakt bekommt ihr über seine Kontaktseite.

 

 

Weitere Informationen zum Projekt bekommt Ihr hier